Seite wählen
WIR-Podcast Gastgeber Prof. Dr. Dieter Müller mit Gast Toni Schumacher
Veröffentlicht: 28. April 2021

Folge #1 – Disziplin macht glücklich – Gast: Toni Schumacher

Toni Schumacher, Welttorhüter, dessen Lebensmotto lautet:

Lieber einen Knick in der Laufbahn als im Rückgrat!

Viele Menschen setzen Disziplin mit einem Verlust an Lebensqualität ja mit „Kadaver-Gehorsam“ in Verbindung. Dabei ist Disziplin ein wunderbares Werkzeug, um die persönlichen Ziele zu erreichen und langfristig glücklicher und zufriedener zu sein.

Toni Schumacher erzählt im Gespräch mit Dieter Müller, wie Disziplin nicht nur sein Erfolgsgarant während seiner aktiven Zeit als Torwart war, sondern heute noch sein Leben auf positive Art und Weise bestimmt. Welche Tricks und Rituale ihm halfen, den kleinen Mann im Ohr zu ignorieren und wie das Erreichen der Ziele mit der richtigen Belohnung sogar Spaß macht.

Disziplin ist ein wunderbares Werkzeug

Da war der 500-Mark-Schein im Schuh als Wette mit Kalle Rummenigge ebenso wirksam wie die persönliche Viererkette aus Disziplin, Wille, Leidenschaft und Konzentration. Aber welche Rolle spielten dabei das Superman Kostüm, der Mantel für seine Mutter oder die gegnerischen Fans?

Wir erfahren, wie Disziplin Toni heutzutage dazu verhilft, sich fitter und jünger zu fühlen, als er es noch vor 10 Jahren tat.

Zudem klärt Dr. Dieter Müller auf, welche einfachen Werkzeuge auch Ihnen helfen können, selbstdisziplinierter zu sein. Das Ergebnis ist nicht nur die Stärkung des eigenen Immunsystems und bessere Konzentration, es hilft Ihnen auch unabhängiger zu sein und private und berufliche Lebensziele zu erreichen.

Hören Sie rein!

Podcast abonnieren

Sie möchten uns regelmäßig hören? Dann abonnieren Sie unseren Podcast bei Ihrem Lieblings-Anbieter.

Logo Podcast Anbieter amazon music
Logo Podcast Anbieter Deezer
Logo Podcast Anbieter amazon music
Logo Podcast Anbieter amazon music
Logo Podcast Anbieter Google Podcasts

Und folgen Sie uns auf Instagram!